Wir sind für Sie da – Tag und Nacht: 0228 I 25 15 75

  

Wir sind für Sie da – Tag und Nacht:

Tagespflege

Ort der Begegnung, Abwechslung & Freude!

Sie machen sich Sorgen um Ihre älteren Angehörigen, weil Sie merken, dass sie den Alltag in Teilen nicht mehr alleine bewältigen können?

Es fehlt ihren Lieben an sozialen Kontakten und Lebensfreude? Das ist ab sofort nicht mehr nötig! Unsere Tagespflege betreut Ihren Angehörigen in pflegefachlicher Hinsicht über den Tag.

Wir tragen Sorge für die Verpflegung, die Förderung der kognitiven und motorischen Fähigkeiten und bieten den sozialen Austausch in der Gruppe. Unsere Mitarbeitenden holen Sie/ Ihren Angehörigen morgens von zu Hause ab und bringen sie am Nachmittag zurück nach Hause.

Alles mit dem Ziel, den maximalen Komfort Ihrer Lieben in einer familiären Wohlfühlatmosphäre zu gewährleisten, bei dem diese sagen:

Ich steige schon morgens mit einem freudigen Gefühl in das Auto von Meditas und weiß, dass dieser Tag für mich wieder schön wird. Ich rede mit Gleichgesinnten, finde Freunde und Vertraute – hier hat man Zeit für mich.“

Alleinstellungsmerkmal unserer Tagespflege

Größten Räumlichkeiten in Bonn

Ruheplätze

Gartenanbindung

Pflegekompetenz

ausgebildetes Fachpersonal

Fachkompetenz zur Entwicklung & Stabilisierung kognitiven & motorischen Fähigkeiten

innovative Ernährungsansätze

emphatischer Umgang – Gruppendynamik

Tagesausflüge – fachkompetente Pflegeberatung.

Pflegebedürftige können zeitlich unbegerenzt teilstationäre Pflege – Tagespflege – in Anspruch nehmen

Die Pflegekasse trägt die Kosten für die Tagesbetreuung- und pflege. Die Pflegesachleistungen für die teilstationäre Pflege weichen von denen im ambulanten Bereich ab. Wie die Sachleistungsbeträge je nach Pflegegrad gestaffelt sind, entnehmen Sie bitte der aufgeführten Tabelle.

Die Leistungen der Tagespflege stehen im gleichen Umfang zur Verfügung wie die Leistungen im ambulanten Bereich.

Sie oder Ihre Angehörigen erhalten Pflegegeld?
Die Tagespflege kann in Anspruch genommen werden, ohne dass es zu Abzügen des Pflegegeldes kommt.

Gerne beraten wir Sie unverbindlich und kostenfrei.

Philosophie

Zu Hause wohnen und

… den Tag aktiv in der Gemeinschaft verbringen.
Die Idee der Tagesbetreuung und -pflege ist, den Gästen

  • eine abwechselnde Tagesgestaltung zu ermöglichen
  • den Tag in einer familiären Gemeinschaft zu verbringen
  • und die pflegenden Angehörigen zu entlasten.

Die Vorteile sind …

  • Förderung der individuellen Fähigkeiten
  • regelmäßiges Essen und Trinken
  • Verrichtung der medizinischen Anordnungen
  • Geborgenheit durch die Nähe der anderen Tagesgäste
  • Verzögerung oder Verhinderung einer Heimunterbringung

Entlastungsbetrag nach § 45b SGB XI

Auf Wunsch können Sie eine stundenweise, individuelle Betreuung erhalten.

Menschen mit eingeschränkter Alltagskompetenz der Pflegegrade 1-5 haben die Möglichkeit, neben den Leistungen für Pflege und Hauswirtschaft auch allgemeine Betreuungsleistungen bezahlt zu bekommen.

Unabhängig vom Pflegegrad erhalten alle Pflegebedürftigen die einen Pflegegrad haben 125,00 €.
Der Entlastungsbetrag darf nur zweckgebunden für qualitätsgesicherte Angebote eingesetzt werden, vor allem um pflegende Angehörige zu entlasten.

Besonders hilfreich sind die Leistungen in der Tagespflege. Dort kann der Entlastungsbetrag für die Unterkunft- und Verpflegungskosten verwendet werden, wodurch der Betrag gesenkt wird.